Batterieladegerät OptiMate3 (SAE) 12V 0,6A mit Entsulfatierung + Tester Motorrad

Artikelnummer: HSM063331

Kategorie: Ladegeräte & Zubehör


57,10 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paketversand)

sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Batterieladegerät OptiMate 3.

Details:

  • Empfohlen für AGM/MF-, Standard-GEL- und Spiralzellenbatterien 2 Ah bis 45 Ah Nennkapazität
  • Programmsteuerung 5 Phasen, vollautomatisch
  • Eingangsstrom max. 0,075 A bei 230 V
  • Jährliche Energiekosten ± 1 EUR (durchgehende Erhaltung)
  • Drain-Rückstrom weniger als 0,5 mA
  • Ausgangsstrom (Hauptladung) 0,6 A
  • Automatische Entsulfatierung Ja
  • Ladezeitbegrenzung Monatelanger Anschluss möglich
  • Wartungs-/Prüfzyklen 30 Min/30 Min (stündlich wechselnd).
  • Ladungserhaltungsprüfung Überwachung während 30 Min., keine Ladungsintervalle
  • Größe 190 x 75 x 56 mm
  • Gewicht (Verpackung) 0,8 kg (1,1 kg)
  • Gehäuseklassifizierung IP52
  • Montage Einfache, direkte Wandmontage
  • Eingangskabellänge 2 m
  • Ausgangskabellänge 2 m
  • Mitgeliefertes Zubehör TM-71 Kabelsatz mit Ringkabelschuhen und Sicherung, witterungsbeständig
    TM-74 Klemmensatz zum Laden außerhalb des Fahrzeugs
  • Betriebstemperaturbereich -20 °C / +40 °C
  • Garantie 2 Jahre

NEU beim OptiMate 3:

  • Lüfterloses Gehäuse - SAE-Anschlüsse - Angeformte Wandhalterungen

OptiMate 3 Ladegerät mit Ensulfatierungs- und Pflegefunktion. Empfohlen für STD- (mit Einfüllverschlüssen), versiegelte AGM- (mit Glasvlies) und versiegelte Blei-GEL-Batterien mit 12 V und von 2 Ah bis 45 Ah. Es können auch leistungsstärkere Batterien angeschlossen werden (dann verlängert sich jedoch die Ladedauer).

Warum OptiMate 3? Sie haben vergessen, die Zündung / das Licht auszuschalten oder außerhalb der Saison die Batterie an ein Pflegegerät anzuschließen und nun ist die Batterie tot? Keine Grund loszufahren, um eine neue Batterie zu kaufen. OptiMate 3 ist das bewährte Mittel gegen vernachlässigte, tiefentladene Batterien, bei dem andere intelligente Ladegeräte versagen.

Sie glauben, dass Batterien nur 2 - 3 Jahre halten? OptiMate 3 verlängert die Batterielebensdauer um bis zu 400 %; mit OptiMate 3 gepflegte Batterien halten bis zu 8 Jahre. Schließen Sie das OptiMate 3 an die Batterie des geparkten Fahrzeugs an. OptiMate 3 sorgt dann dafür, dass die Batterie immer zu 100 % aufgeladen ist, ohne sie jedoch zu überladen. Das funktioniert dank des einzigartigen Ladezyklus der Langzeit-Batteriepflege, bei dem sich jeweils 30 Minuten Ladung mit 30 Minuten Pause abwechseln.

Mitgeliefert werden 2 Anschlusskabel:

  • SAE-71 dauerhafte Anschlüsse mit Metallösen und wetterfester Kappe und SAE-74 Satz Batterieklemmen

Vollautomatischer Betrieb mit allen Sicherheitseinrichtungen wie Verpolungsschutz und Schutz vor Funkenbildung beim Anschließen:

  • zugelassen gemäß Sicherheitsstandards für automatische Batterieladegeräte nach UL und CSA .